Farbmäuse

Abgabebedingungen / Schutzvertrag

Abgabebedingungen für Farbmäuse [243 KB]
Schutzvertrag für eine Farbmaus [467 KB]
Schutzvertrag für mehrere Farbmäuse [467 KB]
Adoptionsanfrage


______________________________

Haribo, Nieve, Xue, Snieg, Snø, Eira

Tiername: Haribo
Tierart: Farbmaus
Geschlecht: männlich
Alter: unbekannt (ca. August 2016)
Farbe: weiß/beige gescheckt
Herkunft: wurde in Kleinanzeigen zum Tausch gegen eine Tüte Gummibärchen angeboten
In Vermittlung seit: 20.02.2017

Tiername: Nieve, Xue, Snieg, Snø, Eira
Tierart: Farbäuse
Geschlecht: weiblich
Alter: 1x unbekannt (min. März 2017), 4x 04.06.2017
Farbe: albino
Herkunft: Sicherstellung
In Vermittlung seit: 20.02.2017
Standort: 40221 Düsseldorf
Kontakt:katrin.schrankel@nagerschutz.de

Haribo
Wir wurden auf eine Kleinanzeige aufmerksam in der zwei Mäusejungs gegen eine Tüte Gummibärchen zum Tausch angeboten wurden. Sie sollten abgegeben werden weil sie sich nicht vertrugen und außerdem unangenehm riechen würden.
Haribo und Bärchen waren damals bereits ein große ausgewachsene Böcke und verhielten sich entsprechend. Nachdem Haribo seinen Infekt auskuriert hatte, wurden sie kastriert.
Die ersten Anläufe, Haribo zu vergesellschaften, waren zunächst erfolglos. Haribo ging andere Mäuse (egal ob weiblich oder kastriert) heftigst an. Mittlerweile haben sich seine Bockmanieren aber gelegt und er wohnt mit 5 bezaubernden Schneeflocken zusammen. Er ist ein entspannter Mäuserich geworden der die Kuscheleinheiten mit seinen Mädels genießt.

5 Schneeflocken:
Die Albinomädels (1x Mutter, 4 Töchter) stammen aus einer Sicherstellung. Die Mütter (Nieve) hatten bis dato kein schönes Leben. Ihre Babys bekamen sie bereits am nächsten Tag im Tierheim.
Die Truppe ist sehr aufgeweckt und neugierig. Menschen finden sie sehr spannend.
Sie hatten das nötige Selbstbewusstsein, um Haribo anfänglich in seine Schranken zu weisen zu zeigen, wie eine Mäusefamilie funktioniert.

Die Truppe ist ein echtes Dream-Team. Da Haribo gerade gegenüber anderen männlichen Mäusen schwierig war, möchten wir sie nicht zu weiteren Kastraten vermitteln. Am liebsten ziehen sie als eigenständige Gruppe in ihr neues Traumzuhause. Vielleicht bei dir?







Abgabe nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, außerdem nur in Haltungen, die unsere Abgabebedingungen erfüllen.

Adoptionsanfrage

______________________________

Sheena und Ted

Tiername: Sheena, und Ted
Tierart: Farbäuse
Geschlecht: weiblich und männlich kastriert
Katriert seit: 10.07.2017
Alter: Sheena geboren ca. 25.03.2017, Ted unbekannt
Farbe: schwarz-weiß und Albino
Herkunft: Sheena: vor Tierheim Bottrop abgestellt, Ted: Beschlagnahmung
In Vermittlung seit: 08.08.2017
Standort: 46147 Oberhausen
Kontakt:sabrina.tillenkamp@nagerschutz.de

Sheena und Ted sind ein zusammengewürfeltes Duo. Sie benehmen sich manchmal wie ein altes Ehepaar, obwohl sie noch gar nicht sooo lange zusammen leben. Aber die beiden haben in ihrem Leben auch schon viel erlebt.

Sheena wurde mit Brüdern, Schwestern, Cousinen und Cousins vor dem Tierheim Bottrop abgestellt und zog in unsere Pflegestelle Oberhausen. Sie verstand sich mit ihren Schwestern leider gar nicht und wurde fies gemobbt und gebissen. So hat sie gelernt, ihre Zähne gegenüber anderen Mäusen einzusetzen. Das ist schon besser geworden, seit sie mit Ted zu zweit lebt.

Ted ist ein selbstbewusster Kastrat, der vor seiner Zeit bei uns sehr beengt, ohne viel Luft und ohne vernünftige Versorgung überleben musste. Dem Menschen gegenüber war er zunächst sehr ängstlich und vorsichtig, was bei seiner Vorgeschichte verständlich ist. Er taut aber schon auf und zeigt Interesse am Menschen. Anderen Mäusen gegenüber tritt er freundlich und geduldig auf, weiß aber auch, was er will.

Die beiden möchten gern (vorerst) in einer Kleingruppe von 4 bis 6 Mäusen leben. So kann Sheena besser lernen, wie sie mit anderen Mäusen umzugehen hat und dass andere Mäuse gar nicht gefährlich sind. Dafür bräuchte es selbstbewusste Mäusefreunde und einen Menschen, der Geduld und Erfahrung mitbringt.









Abgabe nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, außerdem nur in Haltungen, die unsere Abgabebedingungen erfüllen.

Adoptionsanfrage

______________________________

Copyright © 2014 nagerschutz.de - Alle Rechte vorbehalten.